AKTUELL:

 

Hier sind Informationen zu Unterrichtsbetrieb und Infektionsschutz an Bayerns Schulen, zu Distanzunterricht sowie zu Beratungsmöglichkeiten übersichtlich zusammengefasst. Darüber hinaus werden diese Seite fortwährend um Antworten
auf „Häufig gestellte Fragen“ (FAQ) rund um das Coronavirus ergänzt. (Stand: 09.04.2021, 17:45 Uhr)

(Info über diesen Link)



Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigten,
auf der Seite des Kultusministeriums finden Sie aktuell die Informationen zum Unterrichtsbetrieb nach den Ferien.
Sollten wir neue Informationen erhalten, werden wir Sie umgehend darüber in Kenntnis setzen.
1. Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz von unter 100 im jeweiligen Landkreis bzw. der jeweiligen kreisfreien Stadt ändert sich demnach nichts an den derzeit bestehenden Regelungen: Die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen haben weiterhin Präsenzunterricht mit Mindestabstand bzw. Wechselunterricht. Bei einer Inzidenz unter 50 findet an Grundschulen bzw. in der Grundschulstufe der Förderzentren Präsenzunterricht ohne Mindestabstand statt.
2. Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz über 100 werden die bisherigen Regelungen wie folgt erweitert: Grundsätzlich findet Distanzunterricht statt. Wechsel- bzw. Präsenzunterricht findet statt für die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen (wie bisher).
3. Die Maßnahmen zum Infektionsschutz werden dabei noch einmal gestärkt und um eine „Testpflicht“ erweitert: Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz über 100 dürfen nach den Osterferien nur Schülerinnen und Schüler mit einem negativen Testergebnis auf das SARS-CoV-2-Virus am Unterricht teilnehmen.
4. Auch die Teilnahme an der Notbetreuung ist bei einer Inzidenz über 100 nach den Osterferien nur noch mit negativem Test möglich. Auf diese Weise ist wird die Wahrscheinlichkeit deutlich gesenkt, dass sich ansteckende Personen längere Zeit in den Schulen aufhalten.

Wir wünschen allen erholsame Ferien,
die Schulleitung



Selbsttests für Schülerinnen und Schüler –
Fragen und Antworten

(Infobrief zum Download)



Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

bitte beachten Sie dringend die anhängenden Dokumente des Kultusministeriums. Sie werden über die schrittweise Einführung der Selbsttests informiert. Leider verfügt unsere Schule noch nicht über die Menge der benötigten Schnelltests. Spätestens nach den Osterferien soll sich jedoch jede Schülerin und jeder Schüler selbst testen können. Weitere Informationen finden Sie auch auf der
Homepage des Kultusministeriums
Dort finden Sie auch ein Video, mit dem Sie sich und Ihre Kinder mit der Benutzung vertraut machen können. Alle weitere Informationen (wie die Testungen im Einzelnen ablaufen werden), erhalten Sie zeitnah von uns, wenn die Planungen abgeschlossen sind. Bitte beachten Sie, dass ein Test nur möglich ist, wenn die Einwilligungserklärung schriftlich bei uns vorliegt. Kinder ab Vollendung des 14. Lebensjahres müssen diese Einwilligung außerdem zusätzlich unterschreiben. Das Formular hängen wir diesem Schreiben an. Ab nächster Woche erhalten Sie das Formular auch ausgedruckt über die Schule.
Wir bitten Sie, vom Testangebot unbedingt Gebrauch zu machen.

Mit freundlichen Grüßen
Die Schulleitung

(Infobrief zum Download) (Einwilligungserklärung zum Download)



Liebe Eltern und Erziehungsbereichtigte,
bitte beachten Sie außerdem das Schreiben
zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen.
Mit besten Grüßen
Die Schulleitung
(Infobrief zum Download)



Ab dem 15.03.2021 sind weitere Öffnungsmaßnahmen je nach Abhängigkeit der Inzidenz in den jeweiligen Städten und Landkreisen geplant. Bitte Infobrief lesen:
(Infobrief zum Download)



• Die Infoveranstaltung entfällt und wird durch ein ergänzendes Presseschreiben
des Referat für Bildung und Sport (RBS) in Kürze ersetzt.

(M-Zug Flyer zum Download)
(Organisation derAufnahmeprüfung 2021 zum Download)




• Bitte beachten Sie die Informationen zum Lockdown (Distanzunterricht)
(Infobrief zum Download)




• Das aktuelle Rahmen- und Hygienekonzept der MS Knappertsbusch
(Infobrief zum Download)




• Im Schuljahr 2020/21 erreichen Sie die Mitarbeiter/-innen der
Schulberatung zu folgenden telefonischen Sprechzeiten
(Infobrief zum Download)




• Anmeldung im SCHULMANAGER -
hier finden Sie eine übersichtliche Anleitung für den Schulmanager unserer Schule.
(Infobrief zum Download)




digitales schulinternes Kommunikationssystem „Schulmanager“
(Infobrief zum Download)




Mensa-Konzept für die Mittelschule an der Knappertsbuschstr. 43 Schuljahr 2020/21
(Infobrief zum Download)




MATERIALLISTEN
• Materialliste der 5. Klasse für das Schuljahr 2020/21 (zum Download)
• Materialliste Kunst (zum Download)




• Übersicht über inner- und außerschulische Hilfsangebote „psychische Erkrankungen“
(Infobrief zum Download)




 

 

 

Mittelschule an der Knappertsbuschstraße
START
INFO


• Empfehlungen und Hilfestellungen für die unterrichtsfreie Zeit
(Infobrief zum Download)

• Wie funktioniert "mebis"
(Anleitung zum Download)

 

Aktuelle TERMINE


Anmeldung für die zukünftigen 5. Klassen für das Schuljahr 2021/22

Die Unterlagen bitte
unterschrieben per E-Mail
oder per Post zurück schicken.
Die Anmeldefrist endet am 10.03.21.
Bitte die Unterlagen nicht persönlich vorbei bringen.

Anmeldeunterlagen für die Ganztagsklasse
(hier downloaden)

Wichtiges Schreiben zum verbindlichen Mittagessen
(hier downloaden)

Anmeldeunterlagen für die Regelklasse
(hier downloaden)

 

 

QUALI-INFO


• Handout zum Qualifizierenden Mittelschulabschluss
an der MS Knappertsbuschstr für das Schuljahr 2020/21

(Infobrief zum Download)




• Qualifizierender Mittelschulabschluss (Quali) 2021
Informationsschreiben für externe Teilnehmer
(Infobrief zum Download)
• Anmeldung bis spätestens:
10. März 2021